Evotec-Aktie: Erholung bleibt vorerst aus

0
Bildquelle: Evotec AG

In einem hervorragenden Marktumfeld, in dem der TecDAX insgesamt rund 2 Prozent zulegen kann, liegt die Evotec-Aktie (WKN 566480) mit Kursverlusten von knapp 5 Prozent abgeschlagen am Indexende. Schuld ist ein enttäuschender Studienverlauf eines Alzheimer-Wirkstoffkandidaten. Dabei hatte sich die Aktie des Biotechnologieunternehmens gerade wieder ein Stück stabilisiert.

Demnach soll der Schweizer Pharmakonzern Roche (WKN 855167) Evotec darüber unterrichtet haben, dass beim Mittel „Sembragiline“ nach Durchführung einer 52-wöchigen Studie keine Verbesserung des primären Endpunkts nachgewiesen werden konnte. Vorläufige Sicherheitsanalysen hätten eine gute Verträglichkeit von „Sembragiline“ ohne Sicherheitssignale belegt, während Roche noch die Erreichung der sekundären Endpunkte des Mittels evaluieren und alle zukünftigen Entwicklungsoptionen prüfen möchte, heißt es weiter.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Obwohl die Meldung keinerlei Auswirkungen auf Evotecs Finanzprognose haben soll, schicken Investoren den Evotec-Aktienkurs in die Tiefe. Dabei ist es nicht das erste Mal, dass Evotec neben positiven Impulsen wie einer umfangreichen Kooperation mit dem französischen Pharmakonzern Sanofi (WKN 920657) oder der vollen Forschungs-Pipeline auch negative Nachrichten zu vermelden hat. Aus diesem Grund dürfte der Biotechnologiewert auch weiterhin nichts für auf Sicherheit bedachte Investoren sein. Anleger, die gehebelt auf steigende Kurse der Evotec-Aktie setzen möchten, könnten einen Blick auf das Produkt mit der WKN DG2K3K werfen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Evotec AG


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here