PORR: Richtig was los

0
Eisenbahntunnel Münster-Wiesing, Bildquelle: Pressefoto PORR AG

Beim österreichischen Bauunternehmen PORR (WKN 850185) ist derzeit reichlich was los. Nachdem bekannt wurde, dass die Wiener die polnische Tochter des Bau- und Dienstleistungskonzerns Bilfinger (WKN 590900) übernehmen werden, wird nun mit einem Aktiensplit die Handelbarkeit der PORR-Aktien erleichtert und die Attraktivität der Anteilsscheine vor allem für Kleinanleger erhöht.

Der entsprechende Aktiensplit im Verhältnis von 1:2 wird an der Wiener Börse am Freitag, dem 26. Juni 2015, zu Handelsbeginn vollzogen. Während die Aktienzahl verdoppelt wird, wird der Kurs der PORR-Aktie an diesem Tag halbiert. Neben der steigenden Attraktivität dürfte auch die verbesserte Auftragslage dazu beitragen, dass die PORR-Aktie die gute Entwicklung seit Jahresbeginn fortsetzt. Im ersten Quartal wurde der Auftragseingang um 36 Prozent gesteigert. Gleichzeitig wurde das saisonal bedingte Minus unter dem Strich deutlich verringert.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Die Übernahme der polnischen Bilfinger Infrastructure (inklusive der Bilfinger Niederlassung in Norwegen) soll wiederum für weitere Wachstumsimpulse sorgen. „Die Akquisition stellt eine strategische Abrundung unserer Aktivitäten in Polen dar. Die Kompetenzen der Bilfinger Infrastructure sind die noch fehlenden Puzzlesteine in unserem Portfolio und werden künftig unsere Tiefbau-Aktivitäten stärken“, so Karl-Heinz Strauss, CEO der PORR AG. „Mit der Übernahme der Bilfinger Niederlassung in Norwegen eröffnen sich für uns zudem interessante Perspektiven in einem neuen, hochattraktiven Markt.“ Darüber hinaus überzeugt das Unternehmen mit einer attraktiven Dividendenpolitik. Für 2015 hat man sich immerhin ein sattes Plus um 50 Prozent gegönnt.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Eisenbahntunnel Münster-Wiesing, Bildquelle: Pressefoto PORR AG


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here