Brent und WTI im Kampf mit den Bullen

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Vorbei sind die Zeiten, als der Liter Diesel kurzzeitig für 1 Euro je Liter zu haben war. Seither hat sich der Preis an der Zapfsäule um gut 20 Prozent in die Höhe geschraubt. Schuld hieran hat zwar auch der Euro-Dollar-Kurs, aber die Preisentwicklung bei Brent und WTI sind ebenfalls preisentscheidend. Die Frage, wie es beim Ölpreis weitergeht beschäftigt daher Anleger dies- und jenseits des Atlantiks. Einschätzungen dazu erhalten Sie im neuen DZ BANK-Webinar am Montag, den 15.6.2015 um 19.00 Uhr.

Die Veranstaltung steht unter der Überschrift: „Brent & WTI – läuft’s beim Öl wieder wie geschmiert?“

Konkret geht es dabei kurz zusammengefasst: „Die OPEC bleibt eisern und in den USA gehen die ersten (Schiefergas-)Lichter aus – der Ölpreis konnte sich mittlerweile von seinen Tiefs erholen. Wie die multidimensionale Auseinandersetzung um den Preis des Energieträgers Nummer 1 weitergeht, erfahren Sie im DZ BANK-Webinar. Schalten Sie sich ein!“

Melden Sie sich jetzt ganze einfach wieder kostenfrei für das Webinar am Montag, den 15.6.2015 um 19.00 Uhr über diese Link an. Viel Spaß dabei!

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here