Volkswagen: Gerade als es so schön werden sollte…

1
Bildquelle: Pressefoto Volkswagen

Nach dem Hickhack an der Unternehmensspitze konnte man sich bei Volkswagen (WKN 766403) nun endlich auch über gute Nachrichten für die Kernmarke VW in den USA freuen. Dabei schafften es die Wolfsburger im Mai die Absätze um 8 Prozent zu steigern. Zudem blieb die Tochter Audi auf Erfolgskurs. Allerdings könnten nun in China dunklere Wolken aufziehen.

Während sich Volkswagen also auf ein mögliches Ende der Absatzschwäche für die Marke VW in den USA und eine Markterholung in Europa freuen kann, sehen die Analysten bei BNP Paribas insbesondere auf dem chinesischen Automarkt eine für die ausländischen Hersteller immer stärker werdende einheimische Konkurrenz. Laut Analysteneinschätzung würde diese die hohe Profitabilität und die Marktanteilsgewinne europäischer Autobauer gefährden. Demnach würden BMW (WKN 519000), Peugeot (WKN 852363) und Volkswagen darunter am stärksten leiden. Aus diesem Grund wurde das Kursziel für die VW-Aktie zu Beginn dieser Woche von 272,00 auf 266,00 Euro nach unten gefahren. Es bleibt jedoch beim „Outperform“-Rating.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Auch wenn VW mit mehr Gegenwind in China rechnen sollte, wird sich die in den vergangenen Jahren erreichte Marktposition nicht in Luft auflösen. Zudem sorgen die Erholung in Europa und nun auch die Aussicht auf Besserung bei der Kernmarke in den USA für einiges an Kurspotenzial bei der VW-Aktie. Darüber hinaus kommt das 2016er-KGV mit knapp 8 geradezu lächerlich günstig daher. Wer gehebelt auf steigende Kurse der VW-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DG2MCM ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Volkswagen


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here