DAX: Erneut kaum Impulse

0

TraderdailyvideoDer Start in den Börsenmonat Juni fiel im DAX verhalten aus. Angesichts fehlender Impulse ist die Zurückhaltung aber auch kein Wunder. Zudem fehlen einige Marktteilnehmer aufgrund der Pfingstferien in vielen Bundesländern und des Feiertags am Donnerstag im Marktgeschehen.

„Aktuell ist der deutsche Aktienmarkt mit einer eher seitwärts gerichteten Kursentwicklung konfrontiert. Mit der Etablierung der gestrigen „Doji“-Kerze eröffnet sich im Rahmen dieses trendlosen Marktes auf kurzfristiger Basis die Chance, dass der DAX zumindest kurzfristig „unten“ ist und das Maitief bei 11.170 Punkten zunächst ungefährdet bleibt. Eine solche Annahme müsste heute durch eine weiße Tageskerze…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden sie hier.


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here