Twitter: Ein Schritt in die richtige Richtung

0
Bildquelle: Pressefoto Twitter

In einer Welt der Sozialen Medien, in der die Nutzerzahlen besonders wichtig sind, hat es der Kurznachrichtendienst Twitter (WKN A1W6XZ) zuletzt immer wieder geschafft, genau in dieser Disziplin zu enttäuschen. Allerdings könnten nun mit der Hilfe des Internet-Giganten Google (WKN A0B7FY) bessere Zeiten anbrechen.

Dass ein Wachstumsunternehmen wie Twitter Gewinne erzielt, wird an der Börse ja nicht verlangt. Doch stark wachsende Nutzerzahlen und steigende Umsätze sollten es dann doch bitteschön sein. Wenn die Umsatzprognose gekappt wird, kommt das nicht so gut an. Und dann gab es da auch noch die Sache mit den vorzeitig veröffentlichten Quartalszahlen, was insbesondere bei Technologieunternehmen nicht so gut ankommt. Wenn nun Twitter-Nachrichten wieder einen prominenten Platz in der Google-Suche erhalten, dann ist das schon einmal ein Schritt in die richtige Richtung. Allerdings dürfte es meiner Ansicht nach längst nicht ausreichen, um das zuletzt deutlich eingetrübte Twitter-Sentiment am Markt nachhaltig aufzuhellen.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Das Unternehmen hat immer noch Schwierigkeiten damit, die Monetarisierung durch Werbung wirklich zu forcieren, zumal man es im Bereich Internetwerbung mit Google und Facebook (WKN A1JWVX) mit zwei extrem starken Platzhirschen zu tun hat. Wenigstens ist die Twitter-Aktie nach dem jüngsten Kurssturz etwas günstiger geworden. Allerdings ist das nur ein schwaches Kaufargument. Wer jedoch besonders mutig ist und gehebelt auf steigende Kurse der Twitter-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DG1L6F ins Auge fassen. Shorties könnten wiederum einen Blick auf das Hebelprodukt mit der WKN DG5QS4 werfen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Twitter


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here