Sonova: Das wirkt beruhigend

0
Bildquelle: Pressefoto Sonova (CC BY-NC-ND 2.0)

Der Schweizer Hörgerätehersteller Sonova (WKN 893484) konnte im Ende März beendeten Geschäftsjahr 2014/15 sowohl auf der Umsatzseite als auch bei den Ergebnissen gegenüber dem Vorjahr zulegen. Allerdings blieb man unter den eigenen Zielen. Das heißt aber trotzdem nicht, dass sich die Anteilseigner mit einer geringeren Dividende begnügen müssen. Vielmehr steigt die Ausschüttung um 8 Prozent auf 2,05 CHF je Aktie.

Während man sich einen Umsatzanstieg in Lokalwährungen um 7 bis 9 Prozent und ein Plus beim operativen Ergebnis EBITA um 11 bis 15 Prozent vorgenommen hatte, lagen die Zuwächse tatsächlich bei 6,2 bzw. bei 9,8 Prozent. Im Segment Cochlea-Implantate hatte man mit Konkurrenzdruck und einer schwächer als erwartet ausgefallenen Nachfrage in den USA zu kämpfen. Außerdem hatte eine erfolgreiche Ausschreibung in China im Vorjahr die Umsätze aufgebläht. Dagegen lief es im Kerngeschäft mit Hörgeräten deutlich besser, während auch  das zweistellige Wachstum aller Geschäftsbereiche in Europa und in Teilen Asiens überzeugen konnte. Der Nettogewinn wurde wiederum konzernweit um 6,0 Prozent auf 368,3 Mio. CHF gesteigert.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Beruhigend wirkt die Prognose, wonach Sonova im Geschäftsjahr 2015/16 sowohl im Segment Hörgeräte als auch im Segment Cochlea-Implantate mit einem soliden Umsatz- und Gewinnwachstum rechnet. Die Gesamtumsätze sollen in Lokalwährungen um 7 bis 9 Prozent und das EBITA um 9 bis 13 Prozent zulegen. Darüber hinaus hat das Unternehmen bereits angekündigt, mit Produktionsverlagerungen ins Ausland auf die jüngste Franken-Stärke zu reagieren. Auch deshalb dürfte die Sonova-Aktie ihren langfristigen Aufwärtstrend nach der jüngsten von der Schweizerischen Nationalbank verursachten Unterbrechung fortsetzen. Lediglich das 2016er-KGV von 23 könnte etwas niedriger sein.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Sonova (CC BY-NC-ND 2.0)


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here