Zalando: Schluss mit der Zurückhaltung

2
Bildquelle: Pressefoto Zalando

Dass sich der Online-Modehändler Zalando (WKN ZAL111) auf einem beeindruckenden Wachstumskurs befindet, gehörte zuletzt nicht zu den ganz großen Geheimnissen an der Börse. Allerdings kamen die Margenziele für das Geschäftsjahr 2015 ein wenig schwachbrüstig daher. Nun hat man etwas dagegen getan und sowohl auf der Umsatzseite als auch bei den Ergebnissen ein starkes Auftaktquartal 2015 hingelegt und die Jahresziele angehoben.

Bis zuletzt hatte Zalando eine bei knapp 4 Prozent stagnierende bereinigte EBIT-Marge vorhergesagt. Nun will man jedoch einen Wert von 4,5 Prozent erreichen. Zudem soll das Umsatzwachstum am oberen Ende des prognostizierten Zielkorridors von 20 bis 25 Prozent ins Ziel kommen oder sogar leicht darüber. „Wir sind mit Vollgas ins Geschäftsjahr 2015 gestartet, das Ergebnis des ersten Quartals ist ein neuer Rekord. Wir sind für den weiteren Jahresverlauf optimistisch“, sagte das Vorstandsmitglied Rubin Ritter. Im März-Quartal wuchsen die Umsatzerlöse im Vorjahresvergleich um 28,5 Prozent auf 643,6 Mio. Euro, während das bereinigte EBIT von minus 22,8 Mio. Euro auf 29,1 Mio. Euro verbessert werden konnte.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Bei den Analysten der Credit Suisse nutzte man gestern die Gelegenheit das Kursziel für die Zalando-Aktie von 27,30 auf 32,00 Euro nach oben zu schrauben. Die „Outperform“-Einstufung wurde bestätigt. Zur Begründung hieß es, dass man die Jahresziele trotz der Prognoseanhebung noch immer für extrem zurückhaltend halten würde. Und dann bleiben auch noch die Spekulationen um einen möglichen MDAX-Aufstieg der Zalando-Aktie, die für zusätzliches Kurspotenzial sorgen sollten. Wer gehebelt auf steigende Kurse der Zalando-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DG2SLS ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Zalando


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here