Wirecard: Das erste Quartal war erst der Anfang

0
Bildquelle: Pressefoto Wirecard

Nachdem die Wirecard-Aktie (WKN 747206) mit Verzögerung positiv auf die vorläufigen Zahlen zum ersten Quartal reagiert hat, dürfte sich die gute Laune der letzten Tage weiter fortsetzen. Im Rahmen der Veröffentlichung der endgültigen Zahlen erklärte der TecDAX-Konzern, dass im Jahresverlauf eine weiterhin dynamische Unternehmensentwicklung zu erwarten sei.

Im ersten Quartal 2015 hatten sich die Umsatzerlöse im Konzern um 26 Prozent auf 159,4 Mio. Euro erhöht. Das EBITDA war um 31 Prozent auf 46,0 Mio. Euro gestiegen. Zugleich konnte das Ergebnis nach Steuern um 35 Prozent auf 28,6 Mio. Euro erhöht werden. Das Ergebnis je Aktie stieg dabei um 28 Prozent von 0,18 Euro auf 0,23 Euro.

Hinsichtlich des weltweiten Umfelds gibt man sich bei Wirecard zuversichtlich. Das Management bestätigte daher Erwartung 2015 ein EBITDA zwischen 210 Mio. Euro und 230 Mio. Euro zu erzielen. In Bezug auf die jüngsten Akquisitionsaktivitäten erklärte Wirecard-Chef Markus Braun: „Wir setzen unsere Strategie des vorwiegenden organischen Wachstums in Verbindung mit Zukäufen – zunehmend auf globaler Ebene – fort, um mittelfristig über ein weltweites Netz an Service- und Technikstandorten zu verfügen.“

Chart: Guidants
Chart: Guidants

Angesichts der starken Zahlen und des optimistischen Ausblicks sieht die operative Ausgangssituation bei Wirecard unverändert gut aus. Fundamental ist der Titel mit einem 2016er-KGV von 25 zwar kein Schnäppchen mehr. Allerdings sind solch hohe Bewertungen im Technologiesegment keine Seltenheit. Charttechnisch ist der Titel nach wie vor solide. Durch die jüngste Korrektur haben sich Kurs und GD200 angenähert, ohne jedoch den langfristigen Aufwärtstrend zu gefährden. Wer angesichts der guten Aussichten gehebelt auf Kurssteigerungen der Wirecard-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DG2Q5L ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Wirecard


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here