AUD/NZD – Die Bullen wollen es wissen

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Die Talfahrt des AUD/NZD scheint beendet und so zog das Währungspaar zuletzt wieder an. Oberhalb des aktuellen Widerstandsbereichs könnten nochmals mehr als 200 Pips folgen.

Der australische Dollar vollzieht gegenüber dem neuseeländischen Dollar eine Erholungsfortsetzung. Daran konnte auch selbst die jüngste Leitzinssenkung in Australien nichts ändern. Aktuell am Widerstand um 1,0640 NZD ist die Situation jedoch zweifelsfrei spannend und so könnte ein neues Reaktionshoch über 1,0684 NZD weitere Käufer anziehen. Eine weitere Aufwertung bis zum nächsthöheren Widerstand bei 1,0900 NZD wäre dabei zu erwarten.

Spätestens bei einem Rückfall unter 1,0395 NZD sollte man jedoch die Reißleine ziehen, da mitsamt Trendlinienbruch ein Rücklauf in Richtung Parität von 1,0000 NZD drohen dürfte.

Quelle: Guidants Devisen-Analysen
Quelle: Guidants Devisen-Analysen

Autor: Christian Kämmerer, Charttechnischer Analyst bei GodmodeTrader.de.

Folgen Sie Christian Kämmerer auch auf Guidants und diskutieren Sie mit!

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here