Infineon: Geht da beim Kurs überhaupt noch was?

0
Bildquelle: Pressefoto Infineon Technologies AG

Der Chipkonzern Infineon (WKN 623100) verdient nach der Übernahme des US-Rivalen International Rectifier besser als erwartet. Das ist die klare Botschaft, die von der jüngsten Bilanzveröffentlichung ausgeht. Die Frage ist nur, was davon bereits im aktuellen Kurs eingepreist ist…

Kurz zu den Zahlen: Im vergangenen Quartal nahm Infineon (vor allem) durch die erstmalige Einbeziehung der Amerikaner von International Rectifier und die gute Branchenstimmung mehr ein als erwartet. Ein Umsatzplus von fast 33 Prozent, das operative Ergebnis stieg um 17 Prozent auf 198 Mio. Euro. Die Aussage von der Konzernriege „die Signale aus unseren Märkten sind insgesamt positiv. Mit der Integration von International Rectifier kommen wir gut voran. Unsere Strategie bewährt sich und Infineon bleibt auf Wachstumskurs“ kommt im Markt gut an. Die Aktie ist gefragt, gewinnt fast 3 Prozent – die aktuelle Bilanz kann hier angeschaut werden.

Ein Blick auf die Aktie:

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Wie eigentlich bei vielen Aktien ist der langfristige Trend – gemessen an einem GD200 – intakt. In den letzten sechs Monaten kletterte das Papier über 35 Prozent, wer bei Infineon schon seit längerem dabei ist, kann auf 5-Jahres-Sicht ein Plus von mehr als 100 Prozent verbuchen. Nun die Frage: Wie geht’s weiter? Die DZ-Bank sieht den fairen Wert bei 12 Euro – bei einem aktuellen Kurs von 11,28 Euro. Kurz um: Gewinne laufen lassen, ein Neuanstieg drängt sich nicht unbedingt auf…

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Infineon Technologies AG


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here