Daimler: Die Kursziele steigen

2
Bildquelle: Pressefoto Daimler

Die gestern vorgelegte Bilanz von Daimler (WKN 710000) für das erste Quartal hat nicht nur die Anleger überzeugt, sondern kommt auch bei den Analysten sehr gut an. Nachdem vergangene Woche equinet die Autoaktie von “Neutral” auf “Buy” heraufgestuft und das Kursziel auf 108 Euro fast verdoppelt hatte, folgen nun weitere Analysten diesem Optimismus.

Bei Goldman Sachs hat man Daimler bereits einige Zeit auf der “Conviction Buy List” mit Kursziel 110 Euro stehen. Diese Hausmarke nehmen nun auch andere Analysten auf. JPMorgan („Buy“) etwa erhöhen nach den Zahlen ihr Kursziel von 90 auf 107 Euro. Bei der Societe Generale steigt das Kursziel von 95 auf 105 Euro, während man bei der Commerzbank von 93 auf 104 Euro geht. In beiden Fällen lautet das Rating weiter „Buy“ und gibt sich nach dem starken ersten Quartal für das Gesamtjahr optimistisch.

Barclays („Overweight“) ist mit einer Kurszielanhebung von 91 auf 95 Euro etwas vorsichtiger. Dort hat man vor allem die Sorge, dass Daimler nach der starken Kursentwicklung zuletzt anfällig für Gewinnmitnahmen ist. Dies dürfte meiner Meinung nach jedoch maßgeblich vom Gesamtmarkt abhängen und weniger von Daimler selbst. Bei der DZ Bank bleibt man zurückhaltend. Hier lautet die Empfehlung „Halten“. Das Kursziel steigt dennoch von 85 auf 94 Euro. Auto-Favorit der DZ-Bank ist weiterhin VW (WKN 766403).

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Anleger, die derweil gehebelt auf steigende Kurse der Daimler-Aktie setzen möchten, könnten das Produkt mit der WKN DG2TWV ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Daimler


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here