News Ticker

Wirecard: Mehrere heiße Eisen im Feuer

Gestern hatten sich Investoren noch enttäuscht gezeigt, dass Wirecard (WKN 747206) trotz eines starken Geschäftsjahres sowie deutlichen Umsatz- und Gewinnzuwächsen bei der 2014er-Dividende knauserte. Doch schon am Donnerstag ist alles vergeben und vergessen. Großen Anteil daran haben einige positive Analystenkommentare.

Dabei haben sich zum Beispiel die Analysten bei Goldman Sachs, Kepler Cheuvreux und Barclays positiv zu den Wachstumsaussichten des Zahlungsabwicklers aus Aschheim bei München geäußert. Während die Goldmänner davon ausgehen, dass die Eckdaten für das erste Quartal 2015 auch das starke organische Wachstum belegen sollten, ist man bei Kepler Cheuvreux der Ansicht, dass die attraktive Wachstumsstory und der positive Ausblick die hohe Bewertung der Aktie rechtfertigen würden. Bei Barclays hatte man wiederum verstärkt den Vorstoß auf den US-Markt im Blick.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Allerdings hat Wirecard gleich mehrere heiße Eisen im Feuer. Neben dem boomenden Online-Handel und dem Trend zum bargeldlosen Bezahlen will das Unternehmen zukünftig auch von Mobile Payment profitieren. Hierzu wurde eine Zusammenarbeit mit dem Mobilfunkanbieter Drillisch (WKN 554550) vereinbart. Im Rahmen der Kooperation wird Drillisch die ab Sommer 2015 verfügbare mobile Bezahllösung „boon“ von Wirecard anbieten. Zudem will man insbesondere in den Schwellenländern wachsen. Dazu wurde im Vorjahr die Zusammenarbeit mit dem US-Kreditkartenanbieter Visa (WKN A0NC7B) in Südost-Asien und Lateinamerika ausgebaut sowie die Allianz mit der Startup-Schmiede Rocket Internet (WKN A12UKK) gebildet. Wer gehebelt auf steigende Kurse der Wirecard-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DG2Q5L ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Wirecard


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*