Commerzbank: Trading mit der Bankaktie ist eine Frage des Selbstmanagements

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Die Aktie der Commerzbank (WKN CBK100) ist seit Jahren ungeschlagen die meistbeachtete deutsche Aktie, wenn es um Trading hierzulande geht. Trotz aller Krisen und Probleme erfreut sich der Banktitel dabei größter Beliebtheit bei der Anlegerschar. Allerdings ist Trading nicht immer von Erfolg gekrönt, wenn man sich nur auf beliebte Titel verlässt. Vielmehr sind auch andere Eigenschaften wie erfolgreiches Selbstmanagement und das Wissen um die richtige Strategie entscheidend.

Anleger, die erfolgreiches Traden lernen möchten, sollten sich einmal mit einem Trader-Coaching beschäftigen. Wie das geht, erfahren Sie im neuen DZ BANK-Webinar am Dienstag, 7.4.2015, ab 19.00 Uhr.

Dieses Mal geht es um Trader-Coaching. Kurz erklärt:

Dr. Raimund Schriek, den Stammgästen der DZ BANK-Webinarreihe bestens bekannter Referent zum Thema Selbstmanagement und Experte für Börsen- und Trader-Psychologie, hat zu Anfang des Jahres drei Webinarteilnehmer ausgelost und zu einem exklusivem Trader-Coaching eingeladen. Nach knapp drei Monaten harter Arbeit wird es am Dienstag, 7.4.2015 (und an drei weiteren Terminen im Jahr) Zeit für eine Manöverkritik: Neben den Trading-Erfolgen mit „harten“ Zahlen werden auch die „weichen“ Erfolgsfaktoren betrachtet: Das Augenmerk fällt in dieser ersten Runde besonders auf die Erstellung des richtigen, individuellen Trading-Plans und der konsequenten Implementierung der dazu passenden Trading-Strategie, gefolgt von einer soliden Dokumentation der Erfolge mittels Trading-Tagebuch. Es erwartet Sie keine graue Theorie, sondern handfeste Praxis – profitieren Sie von Wissen und Erfahrung des Trader-Coaches. Lernen Sie, typische Trading-Fehler zu vermeiden – mit realen Trades, aber ganz ohne Lehrgeld zu bezahlen.

Melden Sie sich jetzt ganze einfach wieder kostenfrei für das Webinar am Dienstag, den 7.4.2015 um 19.00 Uhr über diese Link an. Viel Spaß dabei!

Bildquelle: dieboersenblogger.de


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here