Daimler macht ernst

2
Bildquelle: Pressefoto Daimler

Rekorde bei Absatz, Umsatz und Ergebnis. Hinzu kommen eine Rekorddividende und eine optimistische Prognose. Auf der Hauptversammlung von Daimler (WKN 710000) konnte Konzernchef Dieter Zetsche das volle Programm anbieten. Jetzt bleibt nur noch die Frage, ob die Schwaben mit ihrer Marke Mercedes-Benz, wie geplant, bis zum Ende dieses Jahrzehnts die deutschen Konkurrenten BMW (WKN 519000) und Audi (WKN 675700) im Premiumsegment der Autobranche überholen und damit an die Weltmarktspitze klettern werden.

Für Zetsche wäre es der perfekte Abgang, wenn er wirklich bis Ende 2019 bleiben sollte. Neben neuen Modellen wollen die Stuttgarter nun wieder verstärkt mithilfe von Investitionen in Forschung & Entwicklung angreifen. Während Daimler stark auf das Thema autonomes Fahren setzt, will man sich auch in den Bereichen Elektromobilität und Vernetzung des Autos nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Vieles davon ist aber noch Zukunftsmusik. Für 2015 ist erst einmal das Jahr der nicht nur in den USA immer beliebter werdenden SUVs angesagt. Zudem kommt auch Daimler der schwächere Euro zugute, während neben vielen gut laufenden Automärkten weltweit nun in Europa eine Erholung eingesetzt hat.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

So optimistisch die Aussichten für 2015 und darüber hinaus auch sein mögen, fragen sich Investoren so langsam, ob das alles nicht längst im Aktienkurs enthalten ist. In den vergangenen Monaten schoss die Daimler-Aktie in der Spitze um knapp 70 Prozent in die Höhe und erreichte ein frisches Zehn-Jahreshoch. Allerdings bleibt das 2015er-KGV mit 12,6 weiterhin moderat, so dass noch etwas Luft nach oben vorhanden sein sollte. Anleger, die gehebelt auf steigende Kurse der Daimler-Aktie setzen möchten, könnten das Produkt mit der WKN DG2TWV ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Daimler


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here