DAX: Ausbruch aus ,,Konsolidierungsflagge“ zum Wochenauftakt

0

TraderdailyvideoZum Wochenstart konnte der DAX wieder mit einem kräftigen Schwung über die 12.000er Marke klettern. Die gute Laune der Anleger in der Woche vor Ostern ist aber nicht in Stein gemeißelt. Dennoch sieht die Charttechnik durchaus positive Anzeichen:

„Mit dem dynamischen Sprung über die obere Begrenzung der „Konsolidierungsflagge“ bei 11.955 Punkten zum gestrigen Wochenauftakt hat der Markt ein formationstechnisches Kaufsignal generiert. Nach der zuvor „überfälligen Verschnaufpause“ kann damit aktuell ein weiteres Anschlusspotenzial…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden sie hier.


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here