Deutsche Bank: Den Ansprüchen gerecht werden

1
Bildquelle: Pressebild Deutsche Bank AG

Während der DAX am Montagvormittag deutlich Federn lassen muss, liegt die Aktie der Deutschen Bank (WKN 514000) mit einem Plus von mehr als 3 Prozent mit reichlich Vorsprung an der Indexspitze. Dabei bejubeln Investoren die Medienberichte, wonach bei Deutschlands Nummer eins am Bankenmarkt im Zuge der Neuausrichtung offenbar eine Abspaltung des Privatkundengeschäfts favorisiert wird.

Demnach sollen Insider „Reuters“ gesteckt haben, dass man intern die Variante bevorzugen würde, bei der das Privatkundengeschäft inklusive der Postbank abgespalten und innerhalb von zwei Jahren eigenständig an die Börse gebracht wird. Dabei soll es noch vor der Hauptversammlung im Mai eine Entscheidung geben, so dass die Aktionäre die neue Strategie absegnen können.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Der heutige Jubel auf Anlegerseite ist unter anderem deshalb so groß, weil angesichts der schärferen Bankenregulierung deutlich geworden ist, dass man sich bei der Deutschen Bank nur schwerlich ein Universalbanken-Modell wird leisten können, wenn man weiterhin bei den ganz großen in der weltweiten Bankenbranche mitmischen möchte. Und diesen Anspruch hat man nun einmal beim deutschen Bankenprimus schon immer gehabt. Wer gehebelt auf steigende Kurse der Deutsche Bank-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DG2JD3 ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressebild Deutsche Bank AG


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here