NZD/CAD bleibt aussichtsreich

0
Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse

Der NZD/CAD konsolidiert auf hohem Niveau und verspricht somit weiterhin eine Aufwertung. Worauf es ankommt, erfahren Sie hier.

Der Neuseeland Dollar befindet sich gegenüber dem kanadischen Dollar in einer unverändert positiven Ausgangslage. Die jüngste Konsolidierung seit Anfang März stoppte unlängst am Aufwärtstrend seit Anfang Dezember und nunmehr behindert eigentlich nur noch die kurzfristige Abwärtstrendlinie seit dem Verlaufshoch bei 0,9519 CAD eine weitere Aufwertung. Oberhalb von 0,9446 CAD sollte man daher von weitere Preissteigerungen bis 0,9519 CAD bzw. bis zum Niveau von 0,9648 CAD ausgehen.

Jederzeit auftretende Konsolidierungsphasen bleiben unterhalb der Abwärtstrendlinie jedoch bestehen. Faktisch sollten jedoch zu tiefe Rücksetzer bis unter das Level von 0,9275 CAD vermieden werden.

NZD/CAD im Tageschart

Quelle: Guidants Devisen-Analysen
Quelle: Guidants Devisen-Analysen

Autor: Christian Kämmerer, Charttechnischer Analyst bei GodmodeTrader.de.

Folgen Sie Christian Kämmerer auch auf Guidants und diskutieren Sie mit!

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here