Transocean-Aktie: Noch zu früh

0
Bildquelle: Pressefoto Transocean Ltd.

Zwischenzeitlich keimte beim Ölbohrkonzern und Tiefsee-Bohrspezialisten Transocean (WKN A0REAY) die Hoffnung auf, dass es in Richtung Comeback gehen könnte. Dafür hatten die 2014er-Ergebnisse, die nicht ganz so schlimm wie befürchtet ausgefallen waren, ausgereicht. Nun scheinen jedoch die gefallenen Ölpreise wieder voll durchzuschlagen.

Aus diesem Grund raten zum Beispiel die Vontobel-Analysten weiterhin vom Kauf der Transocean-Aktie ab. Bei einem „Hold“-Rating liegt das Kursziel derzeit bei 15 CHF. Laut Analysteneinschätzung würde der aktuelle Flottenbericht keinen nennenswerten Auftragseingang zeigen. Zudem wird das Unternehmen im ersten Quartal des Jahres aufgrund der mauen Auftragslage und der Verschrottung von Plattformen weitere Wertberichtigungen von mindestens 300 Mio. US-Dollar vornehmen müssen. Einige von den Plattformen wollte man eigentlich verkaufen. Überrascht zeigten sich die Analysten nun, dass selbst eine 1999 gebaute ziemlich moderne Ultra-Tiefsee Bohrinsel dazugehören soll.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Dies ist nur ein Beispiel dafür, dass es wohl noch zu früh ist, auf die einstigen Stars aus der Ölbranche zu setzen. Eine Erholung der Ölpreise ist derzeit nicht in Sicht. Bei Transocean kommt noch erschwerend hinzu, dass das Unternehmen in besonderer Weise leidet, da bei fallenden Ölpreisen gerne teure Tiefseebohrungen wegfallen. Mit einem möglichen Abstieg der Transocean-Aktie aus dem schweizerischen Leitindex SMI könnte der vorläufige Höhepunkt der jüngsten Talfahrt erreicht werden.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Transocean Ltd.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here