Adobe Systems und Oracle: Diese Zahlen könnten Sie erwarten

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Die Berichtssaison ist in den USA zwar weitgehend abgeschlossen, dennoch werden heute nach Börsenschluss zwei interessante Technologiewerte mit Quartalszahlen auf sich aufmerksam machen. Zunächst wird der Grafiksoftware-Spezialist Adobe Systems (WKN 871981) über das Geschäft in den letzten drei Monaten berichten. Analysten erwarten hierbei einen deutlichen Gewinnanstieg. Ferner wird auch der SAP-Wettbewerber Oracle (WKN 871460) über den Geschäftsverlauf im letzten Quartal berichten. Am Markt wird ein Gewinn auf Vorjahresniveau erwartet.

Vorbörslich melden ab etwa 12.00 Uhr MEZ:

Nach Börsenschluss ab etwa 21.00 Uhr MEZ melden:

Adobe Systems: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,39 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,30 US-Dollar

Oracle: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,68 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,68 US-Dollar

Folgen Sie uns auch auf Guidants: Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie hier

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here