Die Börsenblogger um 12: Commerzbank und K+S bleiben auf Erholungskurs, DAX geht durch die Decke

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Es ist kaum zu glauben, was da gerade am deutschen Aktienmarkt abgeht. Auch die 12.000er-Punkte-Marke war für den DAX überhaupt kein Problem. Dank der Anleihenkäufe der EZB verbucht das wichtigste deutsche Börsenbarometer derzeit ein Rekordhoch nach dem anderen. Und das Beste daran ist, dass es derzeit nicht so aussieht, als würde die Rekordjagd bald zu Ende gehen…

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX                         +1,1% 12.037
MDAX                      +0,6% 20.982
TecDAX                   +0,8% 1.670
SDAX                       +0,7% 8.449
Euro Stoxx 50         +0,9% 3.688

Die Topwerte im DAX sind am Mittag Commerzbank (WKN CBK100), K+S (WKN KSAG88) und BMW (WKN 519000). Nachrichten gibt es heute unter anderem vonseiten des Industriegase-Spezialisten Linde (WKN 648300). Dieser profitierte zum Ende des vergangenen Geschäftsjahres von einem schwächeren Euro, während die Wechselkurseffekte in den ersten neun Monaten in 2014 noch negativ ausgefallen waren.

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Montagmittag angestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,0545 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Freitagmittag auf 1,0572 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,9459 Euro.

Die Ölpreise zeigen sich am Montagmittag in der Verlustzone. Zuletzt war WTI mit 46,96 US-Dollar je Barrel 0,6 Prozent günstiger, der Preis für die Nordseesorte Brent fiel um 0,2 Prozent auf 54,69 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis zeigte sich dagegen leicht im Plus und lag bei 1.158,05 US-Dollar je Unze (+0,1 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich heute nach den deutlichen Kursverlusten vom Freitagabend ein positiver Trend ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future        +0,5% 17.732
NASDAQ100-Future     +0,4% 4.319
S&P500-Future             +0,4% 2.051

Interessante Quartalsberichte bleiben heute Mangelware.

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here