3D Systems, Anheuser-Busch InBev, Ross Stores, Gap: Diese Zahlen könnten Sie erwarten

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Der Donnerstag bringt in Sachen Berichtssaison einige spannende Quartalszahlen. Den Anfang macht vor Börsenbeginn in New York der 3D-Drucker-Hersteller 3D Systems (WKN 888346). Der Gewinn soll dort deutlich ansteigen. Ganz anders dagegen das Bild vom größten Brauereikonzern der Welt, Anheuser-Busch InBev (WKN 590932). Hier wird ein Gewinn leicht unter dem Niveau des Vorjahres erwartet. Nach Börsenschluss melden zahlreiche Einzelhändler ihre Zahlen. Neben dem „Dress for Less“-Konzern Ross Stores (WKN 870053) meldet auch Gap (WKN 863533) Quartalszahlen. Beiden Unternehmen werden Gewinnsteigerungen prognostiziert.

Vorbörslich melden ab etwa 13.00 Uhr MEZ:

3D Systems: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,25 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,19 US-Dollar

Anheuser-Busch InBev: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,43 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,46 US-Dollar

Kohl’s: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,80 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,56 US-Dollar

Sears: Aktuelle Erwartungen (EPS): -1,78 US-Dollar ; Vorjahresverlust (EPS): -3,37 US-Dollar

Visteon: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,23 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,93 US-Dollar

Nach Börsenschluss ab etwa 22.00 Uhr MEZ melden:

Autodesk: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,24 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,40 US-Dollar

Gap: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,74 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,68 US-Dollar

JC Penney: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,11 US-Dollar ; Vorjahresverlust (EPS): -0,68 US-Dollar

Ross Stores: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,12 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,02 US-Dollar

SBA Communications: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,23 US-Dollar ; Vorjahresverlust (EPS): -0,15 US-Dollar

Weight Watchers: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,07 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,54 US-Dollar

Folgen Sie uns auch auf Guidants: Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie hier

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here