Freenet: Beeindruckende Dividendenrendite

2
Bildquelle: Pressefoto freenet

Die Freenet-Aktie (WKN A0Z2ZZ) hat in den vergangenen Monaten einen satten Kurssprung um mehr als 40 Prozent hingelegt. Da der Mobilfunkdienstleister neben den jüngsten Ergebnisverbesserungen auch wieder steigende Umsatzerlöse verbuchen möchte, sollte die im TecDAX gelistete Aktie noch einiges an Luft nach oben mitbringen, vor allem weil Freenet noch mit ganz anderen Aspekten überzeugen kann.

Schließlich gilt es zu beachten, dass Freenet ein großzügiger Dividendenzahler ist. Für 2014 steigt die Ausschüttung von 1,45 auf 1,50 Euro. Das entspricht einer beeindruckenden Dividendenrendite von 5,6 Prozent. Zudem ist die Freenet-Aktie trotz der jüngsten Kursrallye mit einem 2015er-KGV von 14 moderat bewertet, vor allem wenn man einen Blick auf einige andere Werte aus dem TecDAX wirft.

Während die Umsätze (2014: minus 5 Prozent auf 3,0 Mrd. Euro) zuletzt wegen des Verzichts auf niedrigmargige Hardware-Verkäufe rückläufig waren, stellt Freenet für 2015 eine Stabilisierung und für 2016 einen Anstieg in Aussicht. Das EBITDA soll in den Geschäftsjahren 2015 und 2016 bei 370 bzw. 375 Mio. Euro liegen. Im Vorjahr schaffte man ein Plus von 2 Prozent auf 365,6 Mio. Euro. Bei den Analysten der DZ Bank wurden die Prognosen positiv aufgenommen, während der Aktienkurs zusätzlich durch die anhaltend attraktive Ausschüttungspolitik angetrieben werden sollte.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Dieser Meinung schließe ich mich an. Denn solche attraktiven Dividendenrenditen sind insbesondere im Technologiesektor nicht leicht zu finden. Wer gehebelt auf steigende Kurse der Freenet-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DG2K3N ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto freenet


2 KOMMENTARE

  1. Beeindruckend was Freenet für eine Dividende zahlt, für mich kommt dabei sogar eine Dividendenrendite von fast 7% raus. Der Hauptgrund dafür ist, dass ich die Aktie um einiges billiger bereits vor zwei Jahren kaufen konnte. 2015 wird jetzt die dritte Dividendenzahlung, die ich von Freenet bekommen werde. Zusätzlich hat sich der Aktienkurs in diesem Zeitraum um 80% nach oben bewegt. Die Entwicklung von Freenet ist auch weiterhin positiv und solange dass der Fall ist wird es bestimmt auch mit der Dividendenzahlung so weiter gehen. Gruß Aderius (http://aderius.de/)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here