Zurich Insurance Group: Das muss besser werden

1
Bildquelle: Pressefoto Zurich Insurance Group

Normalerweise heißt es ja von Unternehmensseite bei schwachen Geschäftsergebnissen, dass man sich in einem herausfordernden Marktumfeld noch gut geschlagen hätte. Doch der Chef des Schweizer Versicherers Zurich Insurance Group (WKN 579919) sagte gerade heraus, dass man mit dem Gewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014 nicht zufrieden sein könne. Daher notiert die Zurich-Aktie am Donnerstag mit einem Minus von rund 4 Prozent abgeschlagen im Leitindex SMI.

Der Nettogewinn fiel im Vorjahresvergleich um 3 Prozent auf 3,9 Mrd. US-Dollar. Dafür war ganz besonders ein Einbruch im Schlussquartal um 20 Prozent auf 858 Mio. US-Dollar verantwortlich. Allerdings lag das Unternehmen damit immer noch über den Erwartungen, weil auf Analystenseite eine noch höhere Sonderbelastung aus dem Verkauf des russischen Endkundengeschäfts erwartet worden war. Im Gegensatz dazu blieb der operative Gewinn (BOP) auf Gesamtjahressicht mit einem Rückgang um 1 Prozent auf 4,6 Mrd. US-Dollar unter den Markterwartungen. Immerhin bleibt die Dividende bei 17 CHF.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Während die Börsianer Zurich abstraften, sah man bei den Vontobel-Analysten auch einige positive Aspekte. Zwar seien die Ergebnisse durchwachsen und die zugrunde liegende Performance im Nichtlebensversicherungsgeschäft wegen einiger Sonderposten aber auch im Hinblick auf die zugrunde liegende Schadensquote und die unerwartet hohen Kosten im vierten Quartal enttäuschend ausgefallen. Der Fortschritt bei Farmers in den USA sei laut Analysteneinschätzung jedoch erfreulich und die Reduzierung des Quotengeschäfts auf 10 Prozent sei sinnvoll. Zudem wird auf die sehr attraktive Dividendenrendite von 5,7 Prozent und die günstige Bewertung der Aktie verwiesen. Wer daher gehebelt auf steigende Kurse der Zurich-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DE7Z2K ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Zurich Insurance Group


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here