Nordex-Aktie: Bewertung soll nicht abschreckend wirken

0
Bildquelle: Pressefoto Nordex

Es hat etwas gedauert, bis sich die Nordex-Aktie (WKN A0D655) über das 2014er-Jahreshoch bei 17 Euro zurückkämpfen konnte. Doch nachdem diese Marke und nun auch die 18-Euro-Marke geknackt wurden, sind weitere Mehrjahreshochs nur eine Frage der Zeit.

Ein wichtiger Grund für die positive Entwicklung bleibt die gute Auftragslage, die dem Unternehmen im Vorjahr mehrere Prognosenahebungen beschert hatte. Nun hat der Windturbinenhersteller zwei neue Aufträge aus der Türkei erhalten. Es dürften nicht die letzten gewesen sein. Dabei will man auf Unternehmensseite jedoch den Schwerpunkt zukünftig weniger auf das Umsatzwachstum lenken. Vielmehr hat man nun nach den beeindruckenden Zuwachsraten der jüngsten Zeit weitere Ergebnisverbesserungen im Sinn.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

In dieses Bild fällt auch eine angedachte Dividendenzahlung. Allerdings ist die Nordex-Aktie inzwischen mit einem 2015er-KGV von 24 alles andere als günstig. Wenn man sich jedoch die Kursrallye der beiden vergangenen Jahre ansieht, dann ist das wenig verwunderlich. Zudem kann man eine solche Bewertung einem TecDAX-Wachstumswert noch verzeihen. Wer gehebelt auf steigende Kurse der Nordex-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DG2JEY ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Nordex


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here