RHI: Ein Hoffnungsschimmer

0
Bildquelle: Pressefoto RHI

Nach einem schwierigen Geschäftsjahr 2014 besteht beim österreichischen Industriekonzern RHI (WKN 874182) die Hoffnung auf leichte Verbesserungen in 2015. Dabei freut man sich beim Spezialisten für feuerfeste Materialien für die Stahl-, Zement- und Glasindustrie auch über den jüngst angekündigten Ankauf von Anleihen vonseiten der EZB.

Trotz der etwas optimistischeren Töne von Unternehmensseite und einer sehr guten Gesamtmarktstimmung gehört die RHI-Aktie am Freitagnachmittag zu den wenigen Verlierern im österreichischen Leitindex ATX. Dabei spielen aber auch Gewinnmitnahmen eine Rolle, nachdem das Papier in den vergangenen Wochen auch dank eines neuen Großauftrags aus Kanada rund 30 Prozent an Wert zulegen konnte.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Der Anleihenkauf der EZB soll die Konjunktur ankurbeln sowie den Euro schwächen und so auch für weitere Aufträge bei RHI sorgen. Insgesamt rechnet man auf Unternehmensseite für 2015 mit einem Umsatzplus von 3 Prozent, nachdem die Erlöse 2014 auf 1,72 Mrd. Euro leicht gesunken waren. Auf Ergebnisseite sollen wiederum die vielen Umbaumaßnahmen Früchte tragen, so dass die operative Ergebnis-Marge etwas über 8 Prozent in 2014 auf rund 9 Prozent ansteigt. Während der österreichische Aktienmarkt Investoren zuletzt nicht besonders viel Spaß gemacht hat, kann RHI in jedem Fall Investoren mit der Bewertung ein zusätzliches Kaufargument bieten. Das 2015er-KGV liegt bei etwa über 9 und die Dividendenrendite bei 3,5 Prozent.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto RHI


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here