SAP: Es wird Zeit…

1
Bildquelle: Pressefoto SAP SE / Stephan Daub

Europas größter Softwarekonzern SAP (WKN 716460) musste seine Gewinnziele wegen der hohen Investitionen in das wachsende Cloud-Geschäft nach hinten schieben. Grund genug für die Analystenzunft die Einschätzungen zu der weltweiten Nummer eins im Bereich Unternehmenssoftware zu überarbeiten.

Bei Goldman Sachs hat man die Gelegenheit genutzt und die SAP-Aktie von der „Conviction Buy List“ gestrichen. Allerdings reichte es noch zu einem „Buy“-Rating. Aufgrund der schwächeren Gewinnentwicklung wurde aber das Kursziel von 84 auf 73 Euro nach unten gefahren. Immerhin trauen die Goldmänner dem DAX-Wert damit noch ein sattes Kursplus von mehr als 30 Prozent zu. Die Jungs bei der Credit Suisse gehen sogar so weit und sehen etwas Positives in den nach unten angepassten Prognosen. Immerhin seien diese nun angebrachter. Zudem seien damit positive Überraschungen möglich. Daher reicht es weiterhin zu einer „Outperform“-Einschätzung und einem Kursziel von 67,50 Euro.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Für die weitere Kursentwicklung der SAP dürfte es meiner Ansicht nach jedoch entscheidend sein, ob Anleger die von Konzernchef Bill McDermott geforderte Geduld mitbringen werden, bis sich die Skaleneffekte im wachsenden Cloud-Geschäft endlich einstellen und die jüngsten Übernahmen ihr volles Potenzial entfalten. Der Kursverlauf der SAP-Aktie in den beiden vergangenen Jahren zeigt, dass die Börsianer in Bezug auf SAP wenig geduldig waren. Vielleicht ändert sich das noch. Anleger, die gehebelt auf steigende Kurse der SAP-Aktie setzen möchten, könnten einen Blick auf das Produkt mit der WKN DT4YYA riskieren.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto SAP SE / Stephan Daub


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here