Aktien 2015: Für die Lufthansa wird es ein schwieriges Jahr…

0
Bildquelle: Pressefoto Deutsche Lufthansa AG

Die Jungs vom Kranich-Konzern haben derzeit nicht viel zu lachen. Weder bei ihren Personal-Querellen, noch beim Blick auf die Aktien des eigenen Konzerns. Die Lufthansa-Aktie (WKN 823212) gehört gewiss nicht zu den Highflyer-Papieren in 2014. Aber „never say never“…

Die Analysten der Commerzbank sind da richtig positiv und haben das Kursziel von 12 auf 18 Euro hochgeschraubt.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Wir sind eher skeptisch. Auch ein längerfristig niedriger Ölpreis wird wohl nur bedingt der Lufthansa helfen, die sonstigen Probleme in den Griff zu bekommen. Denn das 2015er-Budget ist ja eh schon gegen höhere Preise abgesichert. Aktuell ist die Lufthansa-Aktie eher was für Trader, denn für Langfrist-Anleger.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Der GD200 ist fast 10 Prozent entfernt, und solange der nicht halbwegs in Sichtweite ist, sollte man das Papier wohl nur auf der Watchlist haben.

In der Reihe Aktien 2015 schreiben wir über die Stars und die Looser des vergangenen Jahres und wie wir die Aussichten für 2015 einschätzen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Lufthansa AG


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here