Aktien 2015: IBM – Ein US-Klassiker

0
Bildquelle: Pressefoto IBM

Kurz vor Weihnachten kam es bitter für IBM-Aktionäre (WKN 851399). Die Aktie markierte ein neues 3-Jahres-Tief. Entsprechend herb müsste auch der Chart auf Sicht von einem Jahr aussehen – aber keineswegs:

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Die Aktie hat „nur“ knapp 10 Prozent verloren. Wer bei „Big Blue“ schon länger aktiv ist, kann sich zumindest auf Sicht von 5 Jahren über einen Gewinn von noch 40 Prozent freuen.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

In wie weit das Ganze in 2015 besser wird? Gute Frage. Eigentlich ist der Konzern gut aufgestellt für die Zukunft. Das Thema Cloud ist im Portfolio präsent, der Umbau des Konzerns schreitet voran – das Einsammeln der besseren Bilanzen ist daher vielleicht nur eine Frage der Zeit. Auch bei IBM gilt wohl: Wer investiert ist, der weiß warum. Wer darüber nachdenkt – erst einmal auf die Watchlist und abwarten.

In der Reihe Aktien 2015 schreiben wir über die Stars und die Looser des vergangenen Jahres und wie wir die Aussichten für 2015 einschätzen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto IBM


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here