Aktien 2015: Freenet – Profitabilitätssteigerungen im Blick

1
Bildquelle: Pressefoto freenet

Die Freenet-Aktie (WKN A0Z2ZZ) musste in der ersten Jahreshälfte 2014 deutliche Verluste hinnehmen. Schuld war unter anderem der anhaltende Preiskampf am deutschen Mobilfunkmarkt. Doch inzwischen ist die Erholungsrallye angelaufen.

Zu verdanken hat man das zum Beispiel dem starken Kundenzuwachs. Immerhin konnte das TecDAX-Unternehmen im dritten Quartal 2014 besonders viele Vertragskunden hinzugewinnen. Allerdings sorgte der Preiswettwettbewerb dafür, dass der durchschnittliche monatliche Umsatz pro Vertragskunde im Vorjahresvergleich zurückging. Rückläufig waren zuletzt auch die Umsätze insgesamt, da das Unternehmen immer mehr auf niedrigmargige Hardware-Verkäufe verzichtet.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Dank der damit einhergehenden Ergebnisverbesserungen sollte die Freenet-Aktie die positive Tendenz aus der zweiten Jahreshälfte 2014 fortsetzen können. Dabei sollte auch die allgemein verbesserte Stimmung in der europäischen Telekommunikationsbranche helfen. Diese hat sich aufgemacht, die Wachstumsschwäche der vergangenen Jahre zu überwinden. Ganz nebenbei überzeugt Freenet in meinen Augen auch als Dividendenwert und mit einem attraktiven 2015er-KGV von 12, was insbesondere im Technologiebereich nicht selbstverständlich ist.

In der Reihe Aktien 2015 schreiben wir über die Stars und die Looser des vergangenen Jahres und wie wir die Aussichten für 2015 einschätzen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto freenet


1 KOMMENTAR

  1. Zur freenet-Aktie sehr wichtige Bemerkung: Die Dividende ist steuerfrei, als 26,X % mehr in der Tasche als alle anderen Aktien. Auch Post- und Telekom Aktiesind steuerfrei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here