Apple-Aktie: Kein Ende des Höhenflugs in Sicht!

0
Bildquelle: Pressefoto Apple

Und wieder einmal kletterte die Apple-Aktie (WKN 865985) auf ein neues Rekordhoch. Inzwischen sind wir bei knapp 110 US-Dollar, während ein Ende des Höhenflugs angesichts des bevorstehenden Weihnachtgeschäfts nicht abzusehen ist.

Dabei können sich Investoren nach den schon sehr guten Ergebnissen im dritten Geschäftsquartal nicht nur auf Rekordverkäufe des iPhones im Schlussquartal freuen, sondern auch auf neue Umsatzrekorde. Zudem winken mit Apple Pay und der Apple Watch auch danach neue Wachstumstreiber. Gleichzeitig wurde zuletzt deutlich, dass sich Apple mit seinen Mac-Computern heimlich still und leise auch im traditionellen PC-Geschäft enorme Marktanteile verschafft hat. In Verbindung mit der jüngsten Kooperation mit IBM (WKN 851399) sollte dies dazu führen, dass der Konzern mit dem Apfel im Logo auch bei Firmenkunden immer beliebter wird.

Angesichts solcher Erfolge und eines immensen Geldbergs müsste man annehmen, dass sich Apple kein Geld leihen müsste, um seine Aktienrückkäufe und Dividendenzahlungen zu finanzieren. Wenn die Zinsen jedoch so günstig sind und sich Anleger geradezu darum streiten, dem Konzern Geld für mehrere Jahre für eine Rendite von knapp über 1 Prozent hinterherzuschmeißen, warum sollte dann Apple nicht zugreifen?

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Neu ist jedoch dieses Mal laut eines „Wall Street Journal“-Berichts, dass die Anleihen erstmals in Euro erhältlich sein werden. Außerdem heißt es in dem Bericht, dass die beiden Bonds mit Laufzeiten von acht bzw. zwölf Jahren mit 1,1 Prozent bzw. 1,7 Prozent laut Angaben des Datendienstes Dealogic die niedrigsten jemals für Euro-denominierte Unternehmensanleihen mit diesen Laufzeiten gezahlten Renditen aufweisen würden. Ein enormer Vertrauensbeweis. Wer gehebelt auf steigende Kurse der Apple-Aktie setzen möchte, könnte es mit dem Produkt mit der WKN DZS0XM versuchen.

Ab sofort können Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants folgen. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Apple


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here