AUD/NZD – Kommt jetzt der Konter?

0
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Das Down-Gap zum Handelsstart vom Sonntag schloss der AUD/NZD bislang und es scheint, als wäre dieser noch nicht fertig. Eine weitere Aufwertung im Sinne eines Konters kann daher nicht ausgeschlossen werden.

Wie unlängst erst am 12. September gemutmaßt, verlor der australische Dollar gegenüber dem neuseeländischen Dollar weiter an Wert und testete erst zum Wochenstart das Level um 1,0900 NZD. Das Down-Gap vom Sonntag wurde heute geschlossen und nunmehr könnte es tatsächlich weiter hinauf bis 1,1035 NZD und dem folgend bis zum Widerstand bei 1,1200 NZD gehen. Der Start eines Kontermanövers kann dementsprechend nicht ausgeschlossen werden, doch Obacht.

Ein neues Tief bei Preisen unterhalb von 1,0875 NZD dürfte durchaus noch eine Etage tiefer bis 1,0710 NZD führen. Der dort verlaufende Aufwärtstrend seit Jahresbeginn bietet jedenfalls eine interessante Unterstützungszone.

Quelle: Guidants Devisen-Analysen
Quelle: Guidants Devisen-Analysen

Autor: Christian Kämmerer, Charttechnischer Analyst bei GodmodeTrader.de.

Folgen Sie Christian Kämmerer auch auf Guidants und diskutieren Sie mit!

Quelle: Guidants Devisen-Analysen

Bildquelle: dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here