Before the Bell: ifo und E.ON überzeugen, US-Futures deutlich fester

0

In Frankfurt herrscht zur Wochenmitte richtig gute Laune. Neben positiv ausgefallen Konjunkturdaten stehen auch wieder einige Quartalszahlen im Fokus der Anleger. So steigt der ifo Wirtschaftsklimaindikator für den Euroraum weiter und sorgt für Kauflaune.

Zahlen bei E.ON und MLP im Fokus

Bei den Quartalszahlen stehen vor allem E.ON und MLP im Fokus. Beide Aktien gewinnen deutlich. Und auch VW kann nach den gestrigen Verlusten wieder deutlich anziehen.

Dow Jones hat charttechnisch Raum für weitere Zugewinne

Ein Blick auf die Charttechnik beim Dow Jones. Mit dem Anstieg über sein Oktoberhoch bei 10.119 Zählern hat der Dow nun Raum für weitere Zugewinne. Der nächste – erwähnenswerte – Widerstand ist erst bei rund 11.400 Punkten auszumachen. Dennoch haben wir Zweifel, ob sich die Hausse wirklich ungebremst fortsetzt. Bei der jüngsten Schwäche hatte der Index vom Hoch gerade einmal um etwas mehr als 4% nachgegeben. Das kann unserer Ansicht nach noch nicht die „nötige“ Korrektur gewesen sein. Die Möglichkeit einer nochmaligen – dann vielleicht längeren – Konsolidierungsphase sollten wir zumindest im Hinterkopf behalten. Zumal der Dow inzwischen mehr als 17% über seiner 200-Tage-Linie notiert. So groß war der Abstand zuletzt im Jahr 1999…

dow jones

Aktuell weisen die US-Futures deutliche Gewinne auf. Der NASDAQ verzeichnet einen Aufschlag von 0,7%, der S&P derweil auch ein Plus von 0,7%. Der DAXwiederum prescht um 1,4% nach oben…


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here