Nordex-Aktie: Zeit für das Comeback?

0
Bildquelle: Pressefoto Nordex

Nach den jüngsten Kursverlusten scheint die Nordex-Aktie (WKN A0D655) nun so langsam einen Boden gefunden zu haben. Allerdings warten Anleger gespannt auf die Investorenveranstaltungen in der kommenden Woche, die Aufschluss darüber geben sollen, wie man sich beim Hamburger Windturbinenhersteller das mittelfristige Wachstum vorstellt.

Zu Jahresbeginn zeigten sich die Anleger geradezu begeistert von dem Wachstum, das Nordex an den Tag legen konnte. Doch mit den Ergebnissen zum zweiten Quartal kamen ganz große Zweifel auf. Aus diesem Grund hat die TecDAX-Aktie seit dem Jahreshoch bei rund 17 Euro etwas mehr als 20 Prozent an Wert eingeübt. Auch die zwischendurch hereingeflatterten Aufträge aus der Türkei und erstmals auch aus Litauen konnten der Nordex-Aktie nicht auf die Beine helfen.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Möglicherweise gelingt dies mit überzeugenden Prognosen. Immerhin möchte man bei Nordex bis 2023 jährlich um mehr als 5 Prozent wachsen und damit stärker als der gesamte Windmarkt. Genaueres werden wir jedoch spätestens am 24. September im Rahmen des „Capital-Markets-Days“ erfahren. Zudem investiert Nordex in das zuletzt stark wachsende und noch rentablere Geschäft mit größer dimensionierten Windanlagen. Daher sollte man Nordex noch nicht abschreiben, nur weil das zweite Quartal enttäuschend ausgefallen ist. Wer auf steigende Kurse der Nordex-Aktie setzen möchte, könnte das Derivate-Produkt mit der WKN DZW8SM ins Auge fassen.

Ab sofort können Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants folgen. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Nordex


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here