Evotec-Aktie: Es heißt abwarten

0
Bildquelle: Evotec AG

Bei der Evotec-Aktie (WKN 566480) heißt es auch zwei Tage nach der indirekten Gewinnwarnung abwarten und Tee trinken. Zwar ist das Diabetesmittel DiaPep277 definitiv vom Tisch, aber zu einer echten Gewinnwarnung ist bisher nach wie vor nicht gekommen. Dennoch sind die Perspektiven für das Unternehmen schlechter, als zuvor, was auch an zahlreichen negativen Analystenkommentaren abzulesen ist.

Das härteste Urteil fällten sicher die Analysten der DZ Bank. Dort ging das Rating von „Kaufen“ auf „Halten“ runter. Der faire Wert wurde zugleich von 4,00 auf 3,60 Euro reduziert. In der Begründung wird vor allem auf die vergleichweise hohe Bewertung in Relation zur Konkurrenz genannt.

Ebenfalls zu einem Downgrade entschloss sich Close Brothers Seydler. Hier ging es von „Buy“ auf „Hold“ runter. Das Kursziel wiederum wurde von 4,70 auf 4,00 Euro gesenkt. Lediglich etwas weniger optimistisch fällt der Kommentar der Commerzbank aus. Dort bestätigte man zwar das „Buy“-Rating, senkte jedoch das Kursziel von 5,00 auf 4,40 Euro.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

So oder so offenbart sich den Anlegern auf dem aktuellen Kursniveau Kurspotenzial. Dies gilt zumindest so lange, bis tatsächlich eine Gewinnwarnung ausgesprochen werden sollte. Bleibt abzuwarten, ob dieser Fall eintritt. Zur Erinnerung es geht um offene Forderungen in Höhe von 3,4 Mio. Euro bei einem operativen Gewinn im Vorjahr von 1,2 Mio. Euro. Sollten die Forderungen tatsächlich ausfallen, stellt sich noch die Frage, ob dies durch andere Geschäfte ausgeglichen werden kann, oder ob diese direkt in rote Zahlen münden. Es ist einfach eine Wette auf diese Entwicklung. Wer ganz mutig ist und nun auf steigende Kurse der Evotec-Aktie setzen möchte, könnte das Derivate-Produkt mit WKN DG1KTN ins Auge fassen. Shorties könnten wiederum einen das Derivate-Produkt mit der WKN DG1MSK interessant finden.

Ab sofort können Sie uns auch auf Guidants folgen. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Evotec AG


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here