Fraport landet in Slowenien (und bald auch im Depot?)

1
Bildquelle: Fraport AG Fototeam Andreas Meinhardt

Beim Flughafenbetreiber Fraport (WKN 577330) tut sich was. Die Kursgewinne der letzten Wochen wurden mit einer Übernahme fundamental untermauert. Der im MDAX notierte Flughafenbetreiber hat heute mit einem von der slowenischen Staatsholding Slovenian Sovereign Holding geführten Verkäuferkonsortium eine Einigung über den Kauf des Flughafens Ljubljana erzielt. Die Aktie nähert sich nunmehr dem GD200, was bald in ein Kaufsignal münden könnte.

Der Kauf umfasst 75,5 Prozent der Anteile des börsennotierten Flughafens der slowenischen Hauptstadt Ljubljana. Der Kaufpreis für 75,5 Prozent der Anteile beträgt 177,1 Mio. Euro. Fraport beabsichtigt im Rahmen der Privatisierung einen vollständigen Erwerb des Flughafens und wird den verbleibenden Aktionären gemäß den gesetzlichen Bestimmungen ein Übernahmeangebot unterbreiten. Fraport wird den Kaufpreis aus ihren liquiden Mitteln begleichen. Die Konsolidierung der Beteiligung erfolgt nach Abschluss der Transaktion. Der Flughafen Ljubljana hatte in 2013 ein Passagiervolumen von rund 1,3 Millionen Passagieren. Der Flughafen Ljubljana erzielte 2013 einen Umsatz von rund 31 Mio. Euro bei einem EBITDA von rund 11 Mio. Euro sowie einem Jahresüberschuss von 5,2 Mio. Euro. Zudem ist die Gesellschaft schuldenfrei.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Die Übernahme im EU-Land Slowenien kommt zur rechten Zeit, da die Ertragswachstumsmöglichkeiten in Deutschland immer öfter an die Grenzen stoßen. Mit einem 2015er KGV von 16 und einer Dividendenrendite von 2,5 Prozent ist die Aktie zwar kein Schnäppchen mehr. Charttechnisch ergibt sich jedoch bald die Chance für ein Kaufsignal, nämlich dann, wenn der GD200 (derzeit 53,30 Euro) überschritten wird. Anleger, die gehebelt auf dieses Szenario setzen möchten sollten sich einmal das Derivate-Produkt mit der WKN DZ79MY ansehen.

Ab sofort können Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants folgen. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Fraport AG Fototeam Andreas Meinhardt


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here