CTS Eventim: Der Knoten ist geplatzt

0
Bildquelle: CTS Eventim

Gestern schrieb ich an dieser Stelle, dass bei CTS Eventim (WKN 547030), Europas Marktführer im Ticketing die Entscheidung naht. Doch entgegen meiner Erwartung waren es einmal mehr positive Nachrichten, die der Aktie zurück auf Kurs verhalfen: CTS Eventim ist exklusiver Ticketingpartner der XXXI. Olympischen Spiele und der XV. Paralympics in Rio de Janeiro 2016.

Wie das im SDAX notierte Unternehmen heute bekannt gab, ging die Tochter CTS EVENTIM Brazil siegreich aus einer internationalen Ausschreibung hervor. Die XXXI. Olympischen Spiele werden vom 5. bis zum 21. August 2016 in Rio de Janeiro ausgetragen, die Paralympics vom 7. bis zum 18. September. Mehr als 14.000 Athleten kämpfen bei 1.000 Einzelveranstaltungen in 37 Sportstätten um Medaillen. Das Ticketvolumen für die Spiele beläuft sich auf insgesamt rund 9 Millionen Stück.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Angesichts des heutigen Kurssprungs dürfte die Aktie sämtliche Sorgen hinssichtlich zu hoher Bewertungen und erlahmender Kursperformance begraben haben. Vorbei ist damit allerdings auch die Hoffnung auf niedrigere (Nach-)Kaufkurse. Es ist aber auch einmal schön so positiv von einem Unternehmen überrascht zu werden.

Ab sofort können Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants folgen. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: CTS Eventim


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here