QSC kommt auf keinen grünen Zweig

1
Bildquelle: Pressefoto QSC AG

An einem hervorragenden Börsentag, an dem der TecDAX mehr als 2 Prozent im Plus tendiert, tanzt lediglich die QSC-Aktie (WKN 513700) aus der Reihe und stürzt am Montag regelrecht ab. Dabei hat das Unternehmen nach einem schwachen Jahresauftakt 2014 auch im zweiten Quartal enttäuscht und sich zudem bei seiner Prognose für das Gesamtjahr pessimistischer gezeigt.

Bisher hatte QSC beim Umsatz für 2014 einen Wert zwischen 450 und 470 Mio. Euro in Aussicht gestellt. Doch nun soll lediglich das untere Ende der Spanne drin sein, was letztlich einem leichten Umsatzrückgag gegenüber den 456 Mio. Euro aus dem Vorjahr entsprechen würde. Das EBITDA soll bei rund 60 Mio. Euro liegen. Auch dort wird nur noch die unter Spanne von 60 bis 70 Mio. Euro (78 Mio. Euro) angepeilt. Während das Management noch einmal bekräftigte, dass 2014 ein Übergangsjahr sei, in dem man zu Gunsten des Wachstums im Bereich Cloud Computing weitere Einbußen auf der Ergebnisseite in Kauf nehmen würde, enttäuschte im zweiten Quartal zudem der Wachstumsbereich mit Informations- und Kommunikationstechnik.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Im Juni-Quartal fiel der Umsatz konzernweit im Vorjahresvergleich um 3,6 Prozent auf 109,4 Mio. Euro, während das EBITDA sogar um 45,3 Prozent auf 10,5 Mio. Euro schrumpfte. Unter dem Strich verbuchte QSC einen Verlust von 3,9 Mio. Euro nach einem Plus von 5,2 Mio. Euro im Vorjahr. Damit musste QSC seine Investoren einmal mehr vertrösten. Auf Unternehmensseite hofft man, dass sich die jüngsten Investitionen in Wachstumsfelder langfristig auszahlen werden. Wenn man sich jedoch den Kursverlauf der QSC-Aktie der letzten Monate und vor allem den heutigen Absturz ansieht, scheinen Anleger nicht gerade davon überzeugt zu sein, dass die Investitionen bald Früchte tragen werden. Wer trotzdem auf steigende Kurse der QSC-Aktie setzen möchte, könnte das Derivate-Produkt mit der WKN DZS724 ins Auge fassen.

Ab sofort können Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants folgen. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto QSC AG


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here