Wienerberger: Positives von Kartellbehörde, Aktie im Abwärtstrend

0
Bildquelle: Pressebild Wienerberger

Die zuständige Wettbewerbsbehörde hat die Übernahme der Anteile von Tondach Gleinstätten durch Wienerberger (WKN 852894) freigegeben. Bislang hielt Wienerberger 50 Prozent an Tondach Gleinstätten, nach Abschluss der Transaktion erhöht sich dieser Anteil auf 82 Prozent. Der restliche Anteil wird von Banken gehalten, wobei Wienerberger dafür Call-Optionen besitzt, die 2017 und 2018 ausgeübt werden können, so die Mitteilung des österreichischen Unternehmens weiter. Ein paar Details zur Sache:

Wienerberger wird Tondach Gleinstätten rückwirkend mit Anfang Juli 2014 erstmals in die Konzernergebnisse einbeziehen. Das Unternehmen erwartet 2014 für Tondach einen Gesamtjahresumsatz von rund 155 Mio. Euro und ein EBITDA von etwa 23 Mio. Euro. Die Nettoverschuldung von Tondach sollte sich auf rund 60 Mio. Euro zu Jahresende belaufen. Somit wird sich der Umsatz der Wienerberger Gruppe im Gesamtjahr um rund 90 Mio. Euro und das operative EBITDA um rund 15 Mio. Euro erhöhen.

Der endgültige Kaufpreis nach Abschluss der Transaktion setzt sich aus einer Zahlung von 19,4 Mio. Euro und der Übertragung von 1,9 Mio. eigenen Aktien im Wert von 23,4 Mio. Euro zusammen und beläuft sich somit auf insgesamt 42,8 Mio. Euro. Tondach Gleinstätten, mit Hauptsitz in Gleinstätten (Ö), ist mit 15 Produktionsstandorten in 8 Ländern der führende Anbieter von qualitativ hochwertigen und innovativen Tondachziegeln in Zentral-Osteuropa. Mit 1.830 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen 2013 einen Umsatz von 153,6 Mio. Euro (Vorjahr: 166,7 Mio. Euro) und ein operatives EBITDA von 19,5 Mio. Euro (Vorjahr: 22,7 Mio. Euro). Ein Blick auf die Wienerberger-Aktie:

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Auf Sicht der letzten sechs Monate musste die Aktie bisher nur 6,5 Prozent abgeben. Aktuell ist jedoch der Abwärtstrend intakt, der GD200 ist deutlich unterschritten, Anfang der Woche markierte das Papier ein neues 12-Monats-Tief.

Ab sofort können Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants folgen. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressebild Wienerberger


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here