SGS: Vontobel bestätigt nach Zahlen Buy-Rating und Kursziel

0
Bildquelle: Pressefoto SGS S.A.

Jean-Philippe Bertschy, Analyst bei Vontobel, hat am Donnerstag (17.07.14) nach Zahlenbekanntgabe das “Buy”-Rating für die Aktie des Schweizer Warenprüfkonzerns SGS (WKN 870264) bestätigt. Das Kursziel wurde erneut mit 2.450 CHF angegeben.

Die Ergebnisse im Geschäftsjahr 2014 werden seitens Vontobel als gemischt bezeichnet. Das organische Wachstum sei den Erwartungen entsprechend ausgefallen, aber die schwache Marge aufgrund von Währungseffekten mit 40 Basispunkten belastet. Ohne Währungseffekte sei die Marge unverändert geblieben, was eher enttäuschend sei. Hauptproblem sei, dass Minerals erneut eine Margenverschlechterung von 120 Basispunkten verbuchen musste. Eine zusätzliche Restrukturierung von 11 Mio. CHF sei daher erforderlich.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Alles in allem gebe es robustes Wachstum, vor allem in Sparten, in denen SGS in den letzten Jahren in Upstream-Services investiert hat. Die Ausnahme bildet laut den Analysten lediglich die Minerals-Sparte. Überrascht habe allerdings der negative Währungseinfluss. Ohne Minerals und Währungseffekte habe die Marge weitgehend der Vontobel-Prognose entsprochen. Die Analysten registrieren die Verbesserung im Industrie- und Agrargeschäft. Sie habe ihrer Erwartung einer höheren Rentabilität bei Upstream-Services entsprochen. Der Ausblick wurde leicht nach unten korrigiert (von „über“ auf „etwa“ 6 Prozent), weshalb Vontobel seine Prognosen anpasst. Die negativen Auswirkungen auf die EPS-Prognosen sind jedoch geringfügig. Daher wird das „Buy“-Rating mit Kursziel 2.450 CHF bestätigt.

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto SGS S.A.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here