K+S: Noch nicht über den Berg

0
Bildquelle: Pressebild K+S

An einem herrlichen Börsentag, an dem der DAX um mehr als 1 Prozent zulegt, tanzt die K+S-Aktie (WKN KSAG88) aus der Reihe und verbucht als einer von nur zwei DAX-Titeln Verluste. Schuld sind negative Analystenkommentare, die der Aktie des Kasseler Salz- und Düngemittelherstellers angesichts der anhaltenden Schwäche am Kalimarkt wenig Kurspotenzial bescheinigen.

Bei den Nomura-Analysten wurde die K+S-Aktie heute von „Neutral“ auf „Reduce“ abgestuft. Immerhin bleibt das Kursziel bei 24 Euro. Allerdings ist der DAX-Wert davon auch nicht weit entfernt. Die Analysten sehen zwar kurzfristig eine Erholung der Preise und Absätze am Kalimarkt. Trotzdem dürfte sich die Preiserholung im kommenden Jahr in Grenzen halten, da die Nomura-Jungs mit einem stark steigenden Angebot am Weltmarkt rechnen. Auch bei der Citigroup lautet das Kursziel inzwischen 24 Euro, nach zuvor 28 Euro. Wenigstens wurde das „Neutral“-Rating bestätigt, da man auf Analystenseite der Ansicht ist, dass die K+S-Aktie nach den jüngsten Turbulenzen inzwischen fair bewertet sei.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Es bleibt abzuwarten, ob die Analysten am Ende Recht behalten. Nachdem K+S und Branchenkonkurrenten wie Potash (WKN 878149) oder Mosaic (WKN A1JFWK) in diesem Jahr Erholungstendenzen am Markt für Kalidüngemittel ausgemacht hatten, erholte sich auch der Kurs der K+S-Aktie leicht. Doch seit einigen Wochen ist davon nichts mehr zu spüren. Schließlich besteht die Gefahr, dass die Verbesserungen lediglich dem Aufholeffekt geschuldet waren, nachdem sich Abnehmer von Düngemitteln im Vorjahr angesichts der Unsicherheiten am Kalimarkt mit Bestellungen zurückgehalten hatten und nun ihre Lager auffüllen müssen. Möglicherweise sind wir nach dem 14. August etwas schlauer, dann wollen die Kasseler ihre Halbjahresbilanz 2014 präsentieren. Wer auf steigende Kurse der K+S-Aktie setzen möchte, könnte das Derivate-Produkt mit der WKN DZN8L4 ins Auge fassen.

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressebild K+S


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here