Gerry Weber setzt auf Wachstum

0
Bildquelle: Pressefoto Gerry Weber International AG

Der Modekonzern Gerry Weber (WKN 330410) hatte zuletzt nicht immer Glück mit dem Wetter. Während das vergangene Geschäftsjahr noch zu kalt und verregnet war, machte dem MDAX-Unternehmen im ersten Quartal 2013/14 das ungewöhnlich milde Wetter zu schaffen. Allerdings wurde die Expansion mit eigenen Läden immer weiterverfolgt und in den vergangenen Monaten sogar mit einem Kursaufschlag von rund ein Drittel bei der Aktie von Gerry Weber honoriert.

Damit diese positive Entwicklung fortgesetzt werden kann, möchte Gerry Weber den Anteil eigener Geschäfte noch weiter erhöhen. Zu diesem Zweck werden nun acht „Houses of Gerry Weber“ und 17 andere Geschäfte in Norwegen übernommen. Zudem sollen in den nächsten Jahren auf dem norwegischen Markt zwischen 10 und 15 neue „Houses of Gerry Weber“ entstehen. Der jüngste Zukauf in Norwegen änderte jedoch nichts an der Einschätzung der Commerzbank-Analysten gegenüber der Gerry-Weber-Aktie. Während das Kursziel weiterhin 32 Euro lautet, bleibt das Rating bei „Hold“.

ch330410_20140603

Möglicherweise könnte die Beurteilung etwas optimistischer ausfallen, wenn Gerry Weber noch mehr von den eigenen Filialen und der damit einhergehenden höheren Profitabilität profitieren kann. Zudem dürfte es nicht schaden, wenn auch das Wetter wieder mehr mitspielt. Im Vorjahr blieben die Kunden wegen des zu kalten und verregneten Wetters zu Hause. Im ersten Quartal 2013/14 musste man wiederum Rabattaktionen wegen des milden Wetters vorziehen. Da sich das Wetter langfristig jedoch wieder normalisieren sollte, dürften Investoren auch eher sehen, welche Wachstumsmöglichkeiten die Expansion mit eigenen Filialen mit sich bringt. Wer daher auf steigende Kurse der Gerry-Weber-Aktie setzen möchte, könnte es mit dem Produkt mit der WKN HY2K67 versuchen.

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Gerry Weber International AG

Die derzeit beliebtesten Artikel:


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here