ISE 100: Am Bosporus steigen wieder die Kurse!

0

„A fallen angel ist back?“

Anfang 2012 begann der türkische Aktienindex ISE 100, der Leitindex der Istanbuler Börse, einen fulminanten Aufwärtstrend. In der Spitze, Ende Mai 2013, betrug das Plus fast 90 Prozent! Es folgte eine Abwärtsbewegung und der Index verlor rund 35 Prozent.

Insgesamt kann die türkische Wirtschaft als robust bezeichnet werden. Die Gesamtschuldenquote des Landes liegt bei 36 Prozent des Bruttoinlandsprodukts, und somit unterhalb der Maastricht-Schwelle. Der Bankensektor zählt mit einer Eigenkapitalquote von 16 Prozent zu den stabilsten der OECD-Ländern (Quelle: deutsches Auswärtiges Amt).

Problematisch ist die hohe Inflation (8,5 Prozent) bzw. das Zinsniveau (10 Prozent p.a. für 7 Tage, Reporate). Erfreulich, zumindest hinsichtlich politischer Einschätzbarkeit, war im aktuellen Jahr der klare Wahlsieg der Arbeiterpartei AKP, um den amtierenden Ministerpräsidenten Recep Erdogan. Betrachten wir
im Folgenden die charttechnische Situation des türkischen Aktienmarktes.

Point & Figure Kaufsignal voraus!

Als Startschuss für den „neuen“ Aufwärtstrend wurde die Erwartung des Wahlsieges der Partei AKP gesehen. Seitdem erreichte der Point & Figure Chart zwei neue Kaufsignale (Punkt 1 und 2). Der Abwärtstrend (rote Linie) konnte in der Zwischenzeit ebenfalls überwunden werden (eine Bestätigung der vorangegangenen Kaufsignale). Das nächste Kaufsignal (Punkte 3) steht kurz bevor. Soweit scheint charttechnisch alles im „grünen Bereich“ zu sein.

CH_ISE100_20140520

Nach den Kursanstiegen der vergangenen Wochen zeigt der türkische Markt „leichte“ Überhitzungstendenzen, so dass wir die Türkei erst einmal auf unsere engere „Watchlist“ setzen.

Fazit

Türkische Aktien steigen wieder. Der im Mai 2013 begonnene Abwärtstrend ist beendet. Aktuell ist die Börse Istanbul überhitzt, daher müssen wir uns noch etwas gedulden.

Stand: 20.05.2014 – Ein Gastkommentar der Redaktion des Börsendienstes „Der Börsen-Berater“. Mehr Informationen unter www.boersen-berater.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here