Commerzbank: Die Sache mit den Erwartungen

4
Bildquelle: Pressefoto Commerzbank AG

Schaut man sich die Reaktion des Marktes auf die Zahlen der Commerzbank (WKN CBK100) an, könnte man sich verwundert die Augen reiben. Denn so schlecht waren die Zahlen garnicht. Aber wie so oft, waren die Augen größer als der Mund bzw. die Erwartungen zu hoch, als dass sie erfüllbar gewesen wären.

Mit einem operativen Ergebnis in der Kernbank von 496 Mio. Euro gegenüber 550 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum und einem Konzernergebnis von 200 Mio. Euro gegenüber einem Vorjahresverlust von minus 98 Mio. Euro kann sich das erste Quartal ja durchaus sehen lassen. Am Markt war jedoch noch eine schnellere Verbesserung der Lage erwartet worden. Vor allem die langsame Entwicklung bei den Kapitalkennziffern wurde kritisiert. Dennoch gibt es auch richtige Lichtblicke. Im Privatkundengeschäft macht die Commerzbank deutlich bessere Geschäfte und auch im Segment Central & Eastern Europe läuft es gut. Selbst die Mittelstandsbank verzeichnet leichte Zuwächse.

CH_CBK100_20140507

Als kurzfristiges Tradingpapier scheint die Commerzbank-Aktie allmählich ihren Reiz zu verlieren. Denn so schnell wie sich mancher erhofft hat, geht die Sanierung eben nicht. Wer einen langen Zeithorizont hat, dürfte sicher mit der Aktie noch einige Freude haben, aber das kann wie gesagt dauern. Der jüngste Abpraller an der 14-Euro-Marke macht die Ungeduld deutlich. Charttechnisch sieht die Aktie nichtsdestotrotz gut aus. Dennoch besteht nach den enttäuschten Erwartungen die Gefahr, dass sich diese Ausgangslage rasch wieder ändert. Der GD200 verläuft bei knapp unter 11 Euro und dieses Niveau hatten wir erst im Dezember. Für Altanleger ist die Lage derweil unverändert bitter, denn ob die Commerzbank-Aktie jemals wieder Kurshöhen von vor der Krise erreichen wird, steht in den Sternen. Unveränderte Optimisten könnten mit dem Produkt mit der WKN HY1Z87 auf eine rasche Gegenbewegung zum heutigen Kursrückgang setzen.

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Commerzbank AG


4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here