UBS: Vontobel bestätigt nach Zahlen „Buy“-Rating und Kursziel

0
Bildquelle: Pressefoto UBS

Andreas Venditti, Analyst bei Vontobel, hat am Dienstag (6.5.14) das „Buy“-Rating für die Aktie der Schweizer Großbank UBS (WKN UB0BL6) nach Veröffentlichung der Quartalszahlen bestätigt. Das Kursziel wurde erneut mit 21 CHF angegeben.

Der bereinigte Vorsteuergewinn bleibt nach Ansicht der Analysten aufgrund unerwartet niedriger Umsätze und hoher Ausgaben hinter den Prognosen zurück. Alle operativen Segmente (mit Ausnahme von Retail & Corporate) hätten die Konsensschätzungen verfehlt. Der Verlust beim Corporate Center sei dagegen deutlich
geringer als angenommen.

UBS plant ferner die Errichtung einer Holding-Struktur und geht davon aus, dass sie sich damit für weniger strenge Eigenkapitalanforderungen qualifiziert, da die Auflösung im Krisenfall einfacher wäre. Nach Ansicht der Analysten sind die Errichtung eines Gruppen-Holding-Unternehmens, die Kapitalrückvergütung (aufgrund der verbesserten Lösbarkeit) und die zusätzliche Kapitalrendite von mindestens 0,25 CHF pro Aktie positiv zu sehen (Konsens: 0,10 CHF pro Aktie im Geschäftsjahr 2015, 0,16 CHF im Geschäftsjahr 2016). Das Quartalsergebnis sei indes nicht großartig. Die Analysten von Vontobel bestätigen dennoch ihr „Buy“-Rating mit Kursziel 21 CHF.

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto UBS


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here