CANCOM-Aktie: Verbesserter US-Handel

0
2.412 views
Bildquelle: Pressefoto Cancom

Gute Nachrichten für die Aktionäre des IT-Dienstleisters CANCOM (WKN 541910): Die Münchener bieten ihren bestehenden und potenziellen Anlegern in den USA künftig neue Möglichkeiten durch ein gesponsertes Level 1 American Depositary Receipt (ADR) Programm. Der Aktie dürfte das gut tun.

Bei ADRs handelt es sich um auf US-Dollar lautende Wertpapiere, die in den USA stellvertretend für die zugrunde liegenden Aktien gehandelt werden und die es US-Investoren ermöglichen, die in Frankfurt notierenden CANCOM-Aktien am US-Markt indirekt zu kaufen. Als Begründung für diesen Schritt nannte CANCOM-Chef Klaus Weinmann den Ausbau der Investorenbasis in den USA. „Mit den ADRs bieten wir somit US-Investoren, die keinen direkten Zugang zu unseren Aktien haben oder für die ADRs eine kosteneffizientere und leichter handhabbare Form der Investition darstellen, die Möglichkeit, sich an unserem Unternehmen unkompliziert und auf USD-Basis zu beteiligen“, so Weinmann.

Die Level 1 ADRs werden in den USA außerbörslich (OTC) gehandelt. Dabei entsprechen 4 ADRs einer CANCOM-Aktie. Das ADR Programm bedarf keiner Kapitalerhöhung oder Begebung neuer Aktien.

CH_541910_20140414

Charttechnisch betrachtet hat sich das Bild bei CANCOM nicht getrübt. Der langfristige Trend ist intakt, auch wenn der Abstand zum GD200 nur noch rund 10 Prozent beträgt. Fundamental untermauert die gute Auftragslage die Wachstumsstärke von CANCOM. Mit einem 2015er KGV von 15 ist die IT-Aktie zudem nicht überteuert. Auch die erhöhte Dividende spricht eher für denn gegen die Aktie. Kurse im Bereich des von Hauck & Aufhäuser genannten Kursziels von 43,50 Euro dürften wohl nicht ewig auf sich warten lassen. Auch wenn die aktuellen Marktturbulenzen den Kurs etwas unter Druck brachten, sollte das kein Beinbruch darstellen. Wer auf der Suche nach weiteren ertragreichen Aktien ist, sollte einen Blick in unseren Shop werfen.

An dieser Stelle zunächst ein Hinweis in eigener Sache: Die Börsenblogger nehmen in diesem Jahr am Publikumspreis des comdirect finanzblog award teil und freuen sich bis zum 25. April über ihre Stimme. Hier geht es zur Abstimmung.

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Cancom


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here