Jenoptik: Investitionen sollen sich auszahlen

0
Bildquelle: Pressefoto JENOPTIK AG

Auch wenn die endgültigen Zahlen bei Jenoptik (WKN 622910) keine weltbewegenden Neuigkeiten mehr brachten, bescheren die Anleger der im TecDAX gelisteten Jenoptik-Aktie am Dienstag deutliche Kursgewinne. Immerhin steigt die Dividende, während Umsatz und Ertrag 2014 dynamischer als im Vorjahr wachsen sollen.

Allerdings lag das Umsatzplus 2013 gerade einmal bei 2,6 Prozent auf 600,3 Mio. Euro. Das EBIT fiel sogar von 54,8 Mio. Euro im Vorjahr auf 52,7 Mio. Euro. Schuld waren die Investitionen in die internationale Wachstumsstrategie und höhere Ausgaben für Forschung & Entwicklung. Das Vorsteuerergebnis (EBT) stieg wiederum von 46,1 Mio. Euro auf 47,2 Mio. Euro. Zudem konnte die Nettoverschuldung deutlich reduziert werden. Die Dividende steigt um 11,1 Prozent auf 20 Cent je Aktie.

ch622910_20140325

Im laufenden Geschäftsjahr möchte Jenoptik die Umsätze um 5 bis 10 Prozent steigern, während das EBIT auf 55 bis 62 Mio. Euro ansteigen soll. Dabei sollen sich vor allem die jüngsten Investitionen im Ausland auszahlen. Ob dies jedoch ausreichen wird, um der Jenoptik-Aktie zur Rückkehr zu ihrem langfristigen Aufwärtstrend zurück zu verhelfen, bleibt abzuwarten. Für die Analysten der DZ Bank boten die jüngsten Zahlen keinen Grund, irgendetwas an ihrer Einstufung der Jenoptik-Aktie zu ändern. Wegen der ausgefallenen Überraschungen bleibt das Rating bei „Halten“, während das Kursziel immer noch bei 11,30 Euro liegt. Wer auf der Suche nach ertragreichen Aktien mit geringerem Risiko ist, sollte einen Blick in unseren Shop werfen.

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto JENOPTIK AG


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here