News Ticker

Zehn vor Zehn: DAX zeigt sich stark erholt

Nachdem das Referendum auf der Krim das erwartete Ergebnis gebracht hat und sich die Bewohner für einen Anschluss an Russland entschieden haben, zeigt sich der DAX am Montag gegenüber der Vorwoche deutlich erholt. Auch wenn der Konflikt damit noch längst nicht gelöst wurde, weiß man zumindest ein Stück mehr, woran man ist. Nun bleibt es abzuwarten, wie der Westen reagiert, bevor die Märkte ihrerseits ihr Votum über mögliche Sanktionen und Gegenreaktionen Russlands abgeben.

ch846900_20140317

09.50h/ Frankfurt

DAX: +0,6% 9.114
MDAX +1,0% 16.164
TecDAX +1,3% 1.228
Euro 1,3890 US-Dollar
Gold 1.382,90 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – Krim-Krise im Fokus

Commerzbank ideas daily – DAX: Zielbereich in Rufweite

HSBC – 38-Wochen-Linie als rettender Anker?

DB X-markets DAX heute: Tendenz – Seitwärts/Aufwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz: AUFWÄRTS

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: Marktumkehr stimmt leicht positiv

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*