SAP-Aktie: Reichlich Kurspotenzial

0
Bildquelle: Pressefoto SAP SE / Stephan Daub

An einem Tag, an dem dank der jüngsten Fed-Entscheidung alle DAX-Werte im Plus tendieren, ist es wahrlich kein Wunder, dass auch die Aktie von Europas größtem Softwarehersteller SAP (WKN 716460) deutlich in der Gewinnzone liegt. Trotzdem gehört der Wert zur Indexspitzengruppe nachdem der große US-Rivale im Geschäft mit Unternehmenssoftware Oracle (WKN 871460) am Mittwochabend seine jüngsten Quartalsergebnisse vorgestellt hatte.

So richtig prickelnd war das nicht was Oracle zu präsentieren hatte. In seinem zweiten Geschäftsquartal (September bis November) konnte das Unternehmen lediglich ein Umsatzplus von 2 Prozent auf 9,3 Mrd. US-Dollar verzeichnen, während der Nettogewinn wegen höherer Marketingkosten von 2,6 Mrd. US-Dollar im Vorjahresvergleich sogar leicht rückläufig war.

Die Zauberformel hieß jedoch: Markterwartungen übertroffen. Aus diesem Grund konnte die Oracle-Aktie gestern Abend auch Kurssteigerungen verbuchen. Während das Unternehmen in der Softwaresparte bei den wichtigen Einnahmen durch neue Lizenzen und Abonnements für das Cloud Computing Abstriche machen musste, konnte man wenigstens beim Geschäft mit leistungsstarken Firmenrechnern Fortschritte erzielen.

ch716460_20131219

Aus der Tatsache, dass die zuletzt eingetrübten Markterwartungen von Oracle jedoch geschlagen werden konnten, zogen auch die SAP-Anleger heute positive Schlüsse. Daneben konnte die SAP-Aktie nach einer eher durchwachsenen Performance im Jahr 2013 zuletzt deutlich mehr Schwung an den Tag legen. Schließlich versprechen die verbesserten Wachstumsaussichten in China, die positive Entwicklung im zukunftsträchtigen Cloud Computing und bei der Datenbanksoftware HANA einiges an Kurspotenzial für das Jahr 2014.

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto SAP AG / Stephan Daub

Die derzeit beliebtesten Artikel:


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here