Deutsche Telekom: Der erhoffte Schub

0
Bildquelle: Pressebild Deutsche Telekom

Die Aktie der Deutschen Telekom (WKN 555750) konnte seit Jahresbeginn 2013 fast 40 Prozent an Wert zulegen und damit aus einer langjährigen Seitwärtsphase ausbrechen. Doch zuletzt stockte die Kursrallye der T-Aktie, da man auf Anlegerseite und bei den Analysten nicht mehr allzu viel Kurspotenzial gesehen hatte. Sollte sich jedoch tatsächlich eine realistische Chance für den Verkauf des US-Geschäfts ergeben, könnten die Anleger wieder deutlich mehr Freude an der T-Aktie haben.

Dabei hat das „Wall Street Journal“ eine mögliche Übernahme von T-Mobile US durch Sprint Nextel, ins Spiel gebracht. Demnach würde die Nummer drei auf dem US-Markt derzeit mögliche Wettbewerbsbedenken prüfen, um eventuell im ersten Halbjahr 2014 ein Angebot für die Nummer vier in den USA zu starten. Für die Telekom würde dies endlich den langesehnten Abschied aus dem US-Geschäft bedeuten, das trotz der jüngsten Erholung, durch Pleiten, Pech und Pannen gekennzeichnet war.

Was in Deutschland mit der Fusion zwischen dem dritt- und viertgrößten Wettbewerber e-Plus und O2 zu funktionieren scheint, muss nicht notwendigerweise für die USA gelten. Zwar wäre ein fusioniertes Unternehmen aus Sprint und T-Mobile US immer noch deutlich kleiner als die Platzhirsche auf dem US-Mobilfunkmarkt Verizon Wireless und AT&T, allerdings könnten die Wettbewerbsbehörden ähnlich wie im Falle des Übernahmeversuchs von T-Mobile US durch AT&T, Bedenken anmelden.

ch555750_20131216

In einem solchen Fall würde die Telekom erneut auf dem US-Geschäft sitzenbleiben, während sie dringend frisches Geld benötigen würde, um sich zu Hause dem Angriff durch Vodafone (WKN A0J3PN) zu erwehren, das seinerseits wiederum durch den Verkauf seiner Anteile an der überaus erfolgreichen US-Tochter Verizon Wireless derzeit im Geld schwimmt.

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressebild Deutsche Telekom


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here